Großes Ladengeschäft in der SÜDVORSTADT

Kantstraße, Südvorstadt

Das Wohn- und Geschäftshaus befindet sich in zentraler Lage südlich unweit des Leipziger Stadtzentrums. Die nahegelegene Karl-Liebknecht-Straße ist der kulturelle und soziale Mittelpunkt des Szeneviertels Südvorstadt und weist großen Publikumsverkehr auf. In der unmittelbaren Nachbarschaft haben sich der MDR, sowie Unternehmen und Behörden wie die Leipziger Volkszeitung und das Landgericht angesiedelt. Auch finden sich viele Restaurants, Bars und kleine Ladengeschäfte. Einen weiteren Vorteil bietet diese Lage durch einen sehr guten Anschluss an den ÖPNV und durch die Bundesstraße B2 ist eine gute Verbindung zu den Autobahnen (A14, A38) gegeben.

Das gepflegte 5-geschossige Wohn- und Geschäftshaus bietet im Erdgeschoss Einzelhandelsflächen, sowie Büroflächen.

Die angebotene Fläche von ca. 295 m² besteht aus einer Verkaufsfläche mit ca. 100 m², einer ebenerdigen Lager/Nebenfläche mit ca. 120 m², Büroräumen von ca. 50 m² Fläche und einem Sanitärbereich.
Diese Fläche ist mit einer weiteren, angrenzenden ca. 300 m² Gewerbefläche erweiterbar.

Der angegebene Mietpreis richtet sich nach Mietvertragslaufzeit, Ausstattung der Mietfläche und liegt bei ca. 9,90 - 12,00 €/m² Nettokaltmiete.

Gewerbeanmietung leicht gemacht?

Einen Überblick über unser vollständiges Flächenangebot mit weiteren ca. 500 Büroflächen in Leipzig finden Sie auch unter www.buero-immobilien.de. Bitte übermitteln Sie uns Ihr konkretes Raumprofil und Ihre Kontaktdaten. Wir treffen gern eine Vorauswahl für Sie und stellen Ihnen eine Auswahl geeigneter Ladenflächenangebote zusammen.

Gern stellen wir Ihnen ein ausführliches Exposé mit Grundriss auf Anfrage zur Verfügung.